Aufruf zur Fotoaktion

welt abfallentsorgung 8 20170202 1135411739Senden auch Sie uns Ihre Fotos von Entsorgungsbehältern aus aller Welt

und verewigen Sie sich in unserer Bildergalerie:

 

  Abfallentsorgung in der Welt

DSC 0417Regelmäßiges Gärtnern an der Flüchtlingsunterkunft

Biologische Vielfalt statt diskriminerende Einfalt

Das Gartenprojekt ist entstanden aus einer Praktikums-Initiative der ESF- Weiterbildung im Umwelt-, Natur- und Klimaschutz des Ubb. Biologische Vielfalt ist in kleinsten Nischen möglich und bietet immer die Möglichkeit ein winziges Stück Schöpfung zu bewahren.

Ab sofort ist wieder regelmäßiges Gärtnern in dem Gemeinschaftsgarten an der Flüchtlingsunterkunft :

Buch : Groscurthstr. 33

immer Mittwoch ab 15.00 Uhr

Jeder kann mitmachen. Es wäre nett, wenn Ihr Euch kurz anmeldet.

Kontakt: Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!
Tel. 030 4213700

Jetzt zum herunterladen: Das Umwelt-Quartett

 

Das Umwelt-Quartett

Das Umwelt-Quartett

In Sack und Tüten – wie ökologisch sind Verpackungen

 

Mit diesem Kartenspiel können Teilnehmer zwischen 8 und 88 mit Spaß und Vergnügen mehr über unsere so selbstverständlichen Verpackungsmittel erfahren.

Die Idee für die Umsetzung ist das Resultat einer angewandten Projektarbeit im Rahmen einer ESF-geförderten Qualifizerung im Umwelt- und Klimaschutz des Ubb e.V.

Projekt: "Kleine Dächer, große Wirkung"

Wir haben es gemeinsam geschafft. Solare Energie in Ohaze-Naka_10

Die öffentliche Schule im Dorf Oheze-Naka (Nigeria) bezieht endlich Strom aus einer Photovoltaikanlage. Das Dorf, welches bisher über keine elektrische Stromversorgung verfügte, feiert seine erste Solaranlage im Ort.

Die Kinder der Schule genießen die Energie aus der Sonne, um bei guter Beleuchtung auch in den frühen Abendstunden nach der Feldarbeit noch lernen zu können.